Berufliches Gymnasium, Wirtschaftswissenschaftliche Richtung, Profil Wirtschaft

Das Wirtschaftsgymnasium vermittelt allen Schüler*innen, die sich für betriebs- und volkswirtschaftliche Themen sowie eine wissenschaftliche Herangehensweise an diese Sachverhalte interessieren, eine breite Allgemeinbildung und vertiefte ökonomische Bildung. Es bereitet wie jede Richtung der Beruflichen Gymnasien ausführlich auf ein Studium vor. Gleichzeitig erfolgt eine berufliche Profilierung für anspruchsvolle Tätigkeiten in Wirtschaft und Verwaltung.

zurück

Voraussetzungen

  • Mittlere Reife oder Versetzung in Klasse 10 oder 11 des allgemeinbildenden Gymnasiums

➤ Mindestvoraussetzung

Möglicher Abschluss

  • Allgemeine Hochschulreife

Ausbildungsart

Die Ausbildung findet in Vollzeit statt.

Standort

Aalen, Schwäbisch Gmünd

Weitere Informationen