- +

Kaufleute im Gesundheitswesen

In diesem Ausbildungsberuf planen und organisieren Sie Geschäftsprozesse in Einrichtungen des Gesundheitswesens. Sie informieren und betreuen Kunden bzw. Patienten, erfassen Patientendaten und rechnen Leistungen mit Krankenkassen ab.

Zudem kalkulieren sie Preise und beschaffen bzw. verwalten Materialien und Produkte. Sie entwickeln Marketingstrategien und wirken beim betrieblichen Qualitätsmanagement mit. Daneben üben sie allgemeine kaufmännische Tätigkeiten aus.

zurück

Voraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • Ausbildungsvertrag

➤ Mindestvoraussetzung

Möglicher Abschluss

  • Mittlere Reife
  • Kaufmannsgehilfenbrief

Ausbildungsart

Die Ausbildung findet in Vollzeit statt.

Standort

Schwäbisch Gmünd